WasGeeeht!!! Ein Mode Blog für Männer: Herrenmode und Lifestyle
Montag, 20. Februar 2017

Outfit: FH Werkschau


Wir schreiben das Jahr 2017... aber schaut man sich die Streetstyles von London, Paris oder Kopenhagen an, so denkt man, man ist in den 90er Jahren gelandet... Auffällig ist: viele Bomberjacken und Sweatshirts mit Logo bei den Bloggern, Mode-Junkies und großen Brüdern... 
Finden wir cool! Deswegen besucht eure Eltern und lauft sofort zum Kleiderschrank eures Vaters... denn vielleicht liegt da noch ein mega-cooles Sweatshirt von Calvin Klein mit dem großen CK-Logo... Und dann noch vielleicht eine stylishe Bomberjacke in Olivgrün... Schnappt euch die Dinger und ab auf die Straße! Falls ihr nicht so viel Glück habt, könnt ihr den Look unten nachshoppen!

90's are back! Yeah!!


SHOP THE LOOK
⇩ ⇩ ⇩ ⇩

Montag, 13. Februar 2017

Fred Perry x Art Comes First SS17

Die mit Spannung erwartete Kollaboration geht in die zweite Runde: Fred Perry hat sich erneut mit den Designern von Art Comes First zusammen getan, um eine von Punk und Subkultur beeinflusste Kollektion zu entwerfen. In der Fred Perry x Art Comes First SS17 Kollektion wird modernes Schneiderhandwerk mit starken, ikonischen Fred Perry Klassikern vereint.

Seit dem 04. Februar ist sie online und in ausgewählten Fred Perry Stores, beispielsweise in Berlin erhältlich.

Gegründet von den Designern Sam und Shaka, wird Art Comes First durch die Kombination von Style und Subkultur bestimmt. Selbsternannt als ‚Travelling Tailors‘, teilt ACF Fred Perry’s Bewunderung für Handwerkskunst und ist bestrebt Teile zu kreieren, die inspirieren und in die Zukunft blicken. Die beiden Designer lernten die traditionellen Saville Row Techniken, um die Regeln zu brechen - ihre Punk Mentalität ist in allem deutlich erkennbar.

Musik ist der Soundtrack für alles, was ACF anstrebt: Für Fred Perry’s Spring Summer Line entwarfen sie Teile angelehnt an die starke Attitude der Rude Boys, damit sie mit dem gleichen Selbstbewusstsein getragen werden. Eine große Abbildung der ACF Scheren und des Hutes sind im Inneren der Bomber Jacket abgedruckt, während ‚LEADER OF THE PACK‘ auf der Rückseite der Jacke gestickt wurde - ein Wink zu ihren Punk Einflüssen.

Ich liebe die Bomberjacke und das Hemd!!!!!!!! ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤
Samstag, 11. Februar 2017

SNIPES x Snoop Dogg - "Sei du selbst - be the boss!"

"SNOOP DOGG IST HIP HOP, HIP HOP IST SNOOP DOGG!"

DAS war früher mein Spruch, ich hab alle damit genervt, denn ich hab die Music von Snoop D O Double G geliebt... Tue ich immer noch, aber ich spreche von der alten Music von ihm...

Umso mehr finde ich es cool, dass der Hip-Hop-Superstar und Entertainment-Ikone Snoop Dogg das neue Gesicht der neuen SNIPES-Kollektion ist! Damit folgt er Größen wie Chris Brown, Wiz Khalifa, Genetikk oder Kehlani.

Highlight der Kampagne ist der 1-minütige Video-Clip (seht mal unten nach), in dem neben Eindrücken aus der aktuellen Kollektion vor allem der "Cali Vibe" und die Message im Vordergrund steht: "Sei du selbst - be the boss!" 

Die limitierte SNIPES Spring-2017-Kollektion, präsentiert von Snoop Dogg, ist ab dem 11.02. in allen SNIPES Stores sowie im Onlineshop auf SNIPES.COM erhältlich.

Freitag, 10. Februar 2017

Trend 2017: die Snapback

Gerade in diesen schnellen Zeiten gibt es zahlreiche Trends, die ihre Kreise ziehen. Die eine oder andere Entwicklung entspricht dabei ganz den eigenen Erwartungen und macht es noch spannender, sich damit zu befassen.

Die neue Allround-Cap 

Die Basecap ist schon lange Zeit keine Besonderheit mehr und setzte sich zuerst auf den Straßen in Amerika durch. Aktuell geht der Trend ganz klar zu den Snapbacks, die als eine Weiterentwicklung davon zu sehen sind. Die Besonderheit liegt in einem kleinen Verschluss auf der Rückseite, wodurch sich der Umfang der Cap regulieren lässt. In der Folge kann die Größe der Cap gezielt an die eigene Kopfform angepasst werden. Bezüglich der Gestaltung gibt es natürlich keine Einschränkungen und schon jetzt ist die Auswahl an vielen Stellen so groß, wie man sich dies als Kunde wünscht. Immer neue Logos bieten dabei die Gelegenheit, den ganz individuellen Style zum Ausdruck zu bringen. 
Inzwischen ist die Auswahl schon fast so groß, wie sie bei den klassischen Caps zu vernehmen ist. In Sachen Kleidung hat damit eine scheinbar kleine Änderung große Auswirkungen. 

Ich kann den Frühling und Sommer kaum abwarten, um endlich meine Snapbacks zu tragen... Sie liegen schon alle da und warten auch darauf...

Donnerstag, 9. Februar 2017

Lozza: Next Stop - RAVENNA


Im Oldtimer Cabrio einen Roadtrip durch Italien? Kein Problem! Mit LOZZA könnt ihr dem grauen Alltag entfliehen und "La Dolce Vita" mal wieder so richtig genießen. Um perfekt ausgestattet zu sein, gibt es die neue SS17 Kollektion des ältesten italienischen Brillenherstellers. 

Im Fokus der Ravenna Serie steht die Reflexion von Vergangenem und die Verbindung von Nostalgie mit moderner Innovation. So könnte man den kleinen Roadtrip auch als eine Zeitreise der Marke betrachten, deren Mission es ist, die Persönlichkeit ihrer Ursprünge in die Gegenwart zu adaptieren. 

Eine Kollektion wie gemacht für alle Männer, die sich mit dem schönen Lebensstil identifizieren können und stets ein Stückchen Nostalgie im Alltag bei sich tragen möchten. Die Brillenfront kombiniert exklusives Acetat mit dunkelgrauem Metall. Die dünnen Bügel haben ein flexibles, integriertes Scharnier, und die Brillengläser sind in der passenden Farbe getönt. 

Höchste Qualität, zeitloses Design und die Liebe zum Detail sind die Elemente, die LOZZA ausmachen und einen jeden Brillenenthusiasten überzeugen.

Montag, 6. Februar 2017

Sandqvist - Please meet Mika & Misha

Heavy Cotton Canvas trifft auf natürlich gegerbtes Leder: Der coole, urbane wie schicke Materialmix prägt den Stil der Sandqvist Grand Canvas Serie. Jetzt kommen die Lieblinge MIKA (189€) und MISHA (199€) im neuen Farbton "Beluga" daher, kombiniert mit schwarzen Lederelementen und silbernen Reißverschlüssen. WOW!!!

Die Taschen und Rucksäcke gibt es ab sofort unter anderem im Sandqvist Online Store www.sandqvist.net.

Ich würd alles geben, um so ein Backpack zu haben...

Donnerstag, 2. Februar 2017

Scotch & Soda - Valentine’s Day ‘Made for Love’

Für den Valentinestag launcht Scotch & Soda beliebte Accessories wie den Barfly Duft, die Barfly Kerze und die Wäschepflege neu. 
Der Duft, der dazu bestimmt ist Herzen höher schlagen zu lassen, besteht aus einer einzigartigen Mischung an Zutaten: Zedernholz, Lavender, Jasmin, Zitrus und Vanille stehen symbolisch für Leidenschaft, Liebe und Glück.  

Die 100ml Flasche des unisex Eau de Toilettes kostet 59,95€ und die 50ml Flasche 39,95€.Die Kerze kostet €32,95 und das unisex Waschmittel 14,95€.
video

Dienstag, 31. Januar 2017

O'Neill Swimwear Spring/Summer 2017

Noch scheint der nächste Sommer zwar in unerreichbarer Ferne, wir träumen trotzdem schon von Sonne, Strand, großen Wellen und der neuen O’Neill Spring/Summer 2017 Swimwear Kollektion.

2017 kehrt O’Neill zu seinen Wurzeln zurück und zelebriert den kalifornischen Good Vibe mit Swimsuits und Bikinis in leuchtenden Farben. Dank Hyperdry Material trocknet die Swimwear besonders schnell. Besonderes Highlight: Die nachhaltige Linie O’Neill Blue wurde diese Saison erstmals für Styles um Frauen erweitert. Wer gerne Wellen reitet, liebt auch den Ozean und mit einem Bikini aus recyceltem Strand-Plastik macht das doppelt Spaß und ein gutes Gewissen! O'Neill hat ein so hübsches Model für die Swimwear Kollektion genommen... die Bilder habe ich extra weggelassen, nicht das ihr euch noch verliebt :P 

Auch die Männer haben diesen Sommer eine unbegrenzte Auswahl an Farben und Styles. Gleichzeitig liefern die Boardshorts maximale Bewegungsfreiheit. Egal, ob man mit den neuen Designs von Surfartlegende Jeff Canham oder mit den exklusiven Boardshorts von Pro-Surfer Jordy Smith wellen reitet oder schwimmt – alles ist möglich. Technisches Design in Perfektion und Stretch-Material garantieren Komfort.


Montag, 30. Januar 2017

Ben Sherman - Original Archive Shirt Collection

1963 definierte Mister Ben Sherman das Hemd neu. Er nahm es aus der Auslage und machte es zur Aussage.

Der Wunsch, der Wille und der Spirit, Neues zu kreieren, Neues zu gestalten und Neues zu (er)schaffen, ist die Seele des Unternehmens, heute wie vor 50 Jahren. Zum ersten mal seit Gründung des Heritage Labels im Jahr 1963, öffnet BEN SHERMAN seine Archive, präsentiert die weite Range seiner legendären Hemden-Modelle und nimmt den Betrachter mit auf eine wilde, aufregende, bunte Reise zu den Ursprüngen und dahin, wie und wo alles begann. 

Im Rahmen der „The Original Shirt“ Kollektion zeigt BEN SHERMAN eine Neuauflage von drei Original Button-Down Hemden. Key Pieces der Firmengeschichte, die das Zeitfenster der 60er bis hin zu den 90er Jahren abbilden. 

Und auch im Hier und Jetzt steht das Original BEN SHERMAN Hemd für sechs iconic benchmarks, die die Schlüssel-DNA passgenau wiederspiegeln: der Button-Down Kragen, die Brusttasche, die Rückenfalte, die Kragenschlaufe, der Kragenknopf im Nacken und vor allem die legendäre Signature Naht mit BEN SHERMAN Schriftzug an der linken Brusthälfte. Form- und stilvollendet abgerundet wird die Linie durch die charakteristischen Stoffe Oxford, Gingham, Streifen, Punkte und das Dobby Muster. 

Der Brückenschlag von der Vergangenheit in die Gegenwart endet aber nicht beim Hemd allein, sondern reicht viel weiter und tiefer, bis hin zum Packaging, das genau so gehalten und gehandhabt wird, wie damals im allerersten BEN SHERMAN Store in Brighton. 

„The Original Shirt“ Kollektion, das ist Mode-Geschichte zum Anziehen, made by BEN SHERMAN.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Back to Top

WasGeeeht!!!

WasGeeeht!!!
Ein Mode-Blog für Männer mit Stil und Mut zur Individualität...

Follow by Email

bloglovin'

Designed by YEAH!!!design. Powered by Blogger.